Intuitionseinweihung- Erzählungen aus meinem Leben

Intuitionseinweihung &

meine Erfahrung

Meine Intuitionseinweihung und die Zeit danach...

 

Der Beginn

2009 war ich bei einer Heilpraktikerin, mit der ich intuitiv an aktuellen Themen meines Lebens gearbeitet hab.

Ich war immer über die Maßen von dem Detaillierungsgrad ihrer Wahrnehmung (in der Intuition) beeindruckt!

Beispielsweise schilderte sie Zusammenhänge, Umstände oder auch andere Blickwinkel, über die ich noch gar nicht gesprochen hatte bzw. die ich noch nicht gesehen hatte.

Oder sie gab mir aus der Intuition Tipps wie ich mit einer Situation umgehen kann.


Nach ein paar Sessions war mich schnell klar- DAS will ich auch können (nutzen, einsetzen...)!



Die Einweihung

Wir vereinbarten einen Termin, und ich kam voller Vorfreude bei ihr an.

Die Einweihung bestand (besteht) aus 3 Teilen:

1. Einen einführenden Gespräch (was die Zusammenhänge betrifft)

2. Die eigentliche Einweihung 

3. Und jetzt geht´s direkt los....


Nach der Einweihung starten wir direkt mit den ersten Intuitionsübungen.

Das ich nun schon gleich mit der Intuition arbeiten sollte, lies meinen Puls 1-2 Schläge schneller werden...


Gesagt, getan-

Ich verband mich (wie eben gelernt) mit meinem Intuitionskanal und war gespannt, welche Infos mich erreichen.

Wie zuvor bei meiner Heilpraktikerin war ich total beeindruckt.

Ich nahm Informationen mit einen ausgeprägten Detaillierungsgrad wahr, und das gerade mal wenige Minuten nach meiner Einweihung!! 

 


Ein Querschnitt über 11 Jahre Arbeit mit der "allgemeinen Intuition"

Wie bei allem im Leben ist regelmässiges Üben unerlässlich, um die eigenen Fähigkeiten auszubauen.

Nach der Einweihung verband ich mich täglich (zu den unterschiedlichsten Themen) mit meiner Intuition und schaute was ich an Informationen bekomme. Ich setzte mein neu erlerntes Tool immer gerne und hochmotiviert ein!


Damals wie heute spüre ich nach wie vor ein leichtes Lampenfieber, wenn ich mich verbinde.

Zum einen weiß ich vorab nicht unbedingt, was mein Gegenüber mich fragen wird, und anderen weiß ich nie was für Infos mir zugänglich sein werden.


Ich habe mich auf das Schauen im "Hier & Jetzt" fokussiert. Klar tauchen manchmal Infos (Bilder) aus der Vergangenheit auf oder ich bekomme Infos zu möglichen Zukünften- mein klarer Fokus ist allerdings immer auf das JETZT ausgerichtet.


D.h. dass eine Person mir Fragen zu aktuellen Situationen schildert, bei der er/sie nicht weiß, wie sie damit umgehen soll. Oder es steht eine Entscheidung an und er/sie möchte umfassendere Informationen zur Gesamtsituation haben.

Oftmals hilft mir heute dieser Zugang auch bei meinen Emotion Code Sessions-

Wenn der Klient sich beispielsweise nicht daran erinnert, in welcher Situation sich eine Emotion festgesetzt hat, dann befrage ich die Intuition. Fast immer sind die Infos so konkret, dass der Klient kurze Zeit später sagt:

"Ach ja, ich erinnere mich, das war so und so...!"


Damit Du jetzt noch einen praktischen Eindruck bekommst- hier ein paar Beispiele aus meine vielen Erfahrungen:


  • Bei einer Klientin hatte sich mit 18 Jahren die Emotion Panik festgesetzt, und sie konnte sich an nichts erinnern. Ich schaute in der Intuition... Es fühlte sich für mich an, als ob ich den Boden unter den Füssen verliere und fühle mich wie "eingequetscht". Mit diesen Beschreibungen konnte sie sich erinneren! Sie war damals bei einem Konzert, und während des Einlasses kam es kurzfristig zum intensiven Gedrängel, so dass sie in der Tat eingequetscht wurde und kurzfristig keinen Boden unter den Füssen hatte.
  • Eine Dame wollte mal ganz "frei" wissen, wie es so in ihrem System ausschaut... Ich nahm als erstes ihre energetisch aktiven Handflächen wahr. Sie sahen aus als ob sie leuchten. Im Anschluss erzählte sie mir, dass sie am Wochenende zuvor ein Seminar besucht hatte, bei dem ihre Hand-Chakren geöffnet wurden.
  • Ein Freund befragte mich mal bezüglich seiner Arbeit- Es gab einige Situationen die grad etwas unrund liefen. Er fragte nach Tipps, was er wie unternehmen könnte. Alle Tipps aus der Intuition hatten "Hand & Fuss" und einige Zeit später berichtete er mir, dass er alles umsetzen konnte. Das es nun wirklich entspannt läuft.
  • Ganz pragmatisch- Wenn ich Zuhause etwas nicht finden kann, schaue ich auch immer in der Anbindung wo es sich befindet. Dadurch habe ich mir bestimmt viele Stunden Suchen ersparen können.
  • Einmal stellte mir ein interessierter Messebesucher einige sehr konkrete aber umfassende Fragen, so dass ich über meine Intuition anworten wollte. Er erwartete u.a. gerade Nachwuchs. Während des Erzählens (aus der Intuition) sprach ich dann von "seiner Tochter" und schaute ich erschrocken an (Ich wusste ja nicht, ob er das Geschlecht kennt oder kennen möchte)... Er lachte und meinte, dass es schon stimmt, dass er eine Tochter erwartet!
  • Eine Klientin befragte mich zu unterschiedlichen Situationen und mehrere Fragen, die ich alle beantwortete. Als sie eine Pause machte, bat ich sie, endlich die Frage zu stellen, was sie "eigentlich" brennend interessiert. Wie Du Dir vorstellen kannst, gab es da tatsächlich eine Frage....
  • Auch bei Entscheidungsfindungen ziehe ich meine Intution oft zur Rate. Manchmal kommen weniger konkrete Punkte, dafür nehme ich dann deutlich wahr, welche Entscheidung sich leichter sowie geschmeidiger oder angespannter und anstrengender anfühlt.
  • Bei einem Seminar sollten wir Karten interpretieren, die etwas über den Menschen aussagen, der sie gezogen hat. Ich befragte meine Intuition, und mein Gegenüber war total beeindruckt, was ich anhand einer Karte alles zum ihm wahrnehmen kann.


Das waren jetzt ein paar Beispiele, so dass Du einen kleinen Eindruck vom Spektrum der Intuition bekommen kannst....




Probier doch mal eine Intuitionsberatung aus oder lass Dich direkt einweihen!

Was Du mit der allgemeinen Intuition alles erleben wirst, kannst Du Dir in Deinen kühnsten Träumen nicht ausmalen...

So oder so wird es interessant und spannend werden!




practitioner4life

Dein intuitiver Surf Coach

für die Wellen Deines Lebens.

 


Ergreife Deine Chance und räume Dein "Gepäck" auf bzw. aus.

Werde zum "Surf-Champion" Deines Lebens!

NEU:

  • Persönliche Sessions in Wedel
  • Be-in-Balance-Tage in Hamburg
  • Intuitions- & Wahrnehmungstraining in Hamburg und Wedel
  • Intuitionseinweihung




upcoming Events

Wo oder wann bist Du dabei?

Jun 12.-14.06.2020

Aug 07.08.2020

Aug 08.08.-09.08.2020

Get in Touch

Sonia Hi. Sölch

Achtern Diek 12

25436 Uetersen

Email: mail@practitioner4life.net

Telef.: +49 163 682 8397

Copyright Sonia Hi. Sölch @ All Rights Reserved